Welcome to Delicate template
Header
Just another WordPress site
Header

Ring di alarm — DUB // REGGAE // CUMBIA // BASS MUSIC // D´N´B vom allerfeinsten und mit internationaler Besetzung bringen Rebel Vibes und Tourstress-Booking diesen Freitag im Hutschenreuther an den Start.

10473458_10203582628397670_469367721969945032_n

Feierliches Eingrooven inklusive Barbecue und Beats am 20 Uhr im beschaulichen Innenhof. Anschließend geht es drinnen weiter. Legendary Dubmatix aus Toronto wird von Lengualerta aus Mexico und den Lokalmatadoren iLLBiLLY HiTEC, Longfingah und Hardy Digital supported – definitiv eine Reise wert – nicht nur für eingefleischte Dubheads.

Dubmatix (Toronto): https://soundcloud.com/dubmatix
Lengualerta (Mexico): https://soundcloud.com/lengualerta
iLLBiLLY HiTEC (Berlin, dj show): https://soundcloud.com/illbilly_hitec
Longfingah (Berlin): https://soundcloud.com/longfingah
Hardy Digital (Berlin): https://soundcloud.com/hardydigital

Location:
Hutschenreuther @ Neu West Berlin,
Köpenicker Str. 55, Kreuzberg
Entrance: 6 Euros till 22:00, 8 Euros after.

Facebookevent gibts hier.

Worth a thousand bucks… Wie versprochen schicken wir euch Anfang der Woche den zweiten Mitschnitt vom Housefloor der Raum & Zeit Party. Unser House Spezialist Plaste mixxt sich elegant durch zwei Stunden deepen & verspielten House, den man spannungsvoller kaum hätte selecten können. Für mich persönlich eines der erlesensten Mischwerke von Plaste für unsere Cloud überhaupt. Aber checkts selbst, die Beats sind 10.000 mal heißer als diese Beschreibung – let the riddim pray & the music play!

hs_cover_plaste_raum & zeit

Mixtape Madness – Nach längerer Abstinenz gibts mal wieder Frisches auf unserer BlogRoll – und zwar nen Mix von Hinz & Kunzt!!!

Mit Crispy-crackin House Sounds haben uns unsere beiden Vinyl Kunzt’ler auf der Raum und Zeit Party Anfang Mai in Berlin verzaubert. Den letzten Slot der Nacht füllten die beiden mit einer ausgewogenen Mische aus Klassikern, deeperen und aufgeweckteren Stücken. Alle aber mit ordentlich Schub untenrum, sodass der Rekorder Müh und Not hatte, den Wumms an allen Stellen ordentlich einzufangen.

hs_cover_h_u_k

Trotzdem ne runde Sache, die Vorfreude auf die Darbietung der beiden auf dem Krach am Bach macht, wo Sie euch am Freitag zusammen mit der prickelnden Stimme von Marie in Entzückung versetzen werden.

Es sind einige Mixe an Vorrat aufgelaufen, die nächsten Wochen gibt es jeweils einen neuen von der Heavy Sessions Riege – so stay tuned…. / Bitches

Krach am Bach 2014 WarmUp

21. Mai 2014 | Posted by MoonWalka in Event - (1 Comments)

Unsere Vorbereitungen laufen bereits kräftig an für das Krach am Bach 2014. Auch dieses Jahr sind wir vom  22-24.08 wieder mit von der Party(ie), um ein Wochenende mit euch und den Jungz und Mädels der Beberbeatz zu feiern. Schon bald gibt es außerdem Infos zu Artist usw.

Um uns und euch die Zeit etwas zu vertreiben, haben wir ein kleines Video vom Aufbau 2013 zusammengecuttet. Das Ergebnis macht schon wieder ordentlich Lust auf Barfußtanzen auf der Wiese – wir können’s kaum erwarten. Have Fun!

BigUp el-Mar Audio & Videoproduction!!!!

facebook_banner_851x315px_12-05-14

nsb-radio.co.uk ist soeben zum sechsten mal hintereinander  zur “Best Radio Station” bei den international renommierten Breakspool Awards gekührt worden. Um so mehr freut es uns Teil der Community zu sein und mich persönlich euch einen frischen Mix kredenzen zu dürfen.

Den Live Mitschnitt meiner Stunde beim allmonatlichen M&M Radio / every second Monday on the months live on nsbradio co.uk!!!


 
Tracklist:

  1.  Put it on ft. Shanti D – Mungo’s Hi Fi
  2. And Take Your Money – Djtzinas
  3. Chase The Devil (Yum Cha Re-Funk) – Max Romeo and The Upsetters
  4. Champion Steez – DJ MAARS/TOM SHOWTIME
  5. Funky Kingsland – LIVINGSTONE & CANOSIS/ONE FUNKY SOUL
  6. Hobblestone (feat. Dynamic) -  JPOD the beat chef
  7. Alien Jazz – Captain Flatcap
  8. Earthling (JPOD & Love & Light remix) – Wookiefoot
  9. Pass Out Remix – Dj Detta
  10. Shakka Boom – Dj Clairvo
  11. Party Like We Do – Shaka Loves You
  12. Funk Off V4 – Hotline Zero
  13. I Wish – SLYNK vs ED SOLO
  14. Tic Toc (Bruce Missile´s Bruise Control Blend) – Lordz Of The Underground
  15. Beat That Chest (Bruce Missile´s Koots Blend) – Natalie Storm
  16. Guinney Pepper – Lick The Chalice – Father Funk Remix

please show some love, if you haven’t done it yet: MoonWalka on Facebook

Moonbro Merlinizzl schwingt sich allmählich zum Prinz of Garage House in der Hauptstadt auf. Stimmen werden bereits nach einer Umtaufe in Berlinizzl laut – aber diesbezüglich hat der Dude aber immernoch das letzte Word.

Grund für meine stimmungsvolle Anmoderation ist sein neus Set für chn.io aka. den “circus homo novus”. Die 4er Posse wirbt mit dem aussagekräftigen Slogan “Berliner – Randbezirkstylee since 2008″ watt ich irgendwie sehr sympathisch finde, birgt es für die Heavy Sessionisten doch gewisset Identifikationspotenzial. Der monatlich erscheinende Podcast featured Freunde und Favs aus dem weiten Feld der Bassmusic und ist definitiv eine Erfahrung wert.

Besonders aber dieses Brett von Set von Merlin, dass uns satt einstimmt auf die Open – Air und Festival -Saison. Hier wird nicht weichgespühlt, sondern hart Gas in den deeperen Frequenzbereichen gegeben. Die Bässe wobbeln euch um die Ohren, sodass eigentlich nicht mehr übrig bleibt, als sich dem Sound hinzugeben – würde ja auch komisch aussehen wenn nur die Ohren wackeln – Shake!

Wir wollen ja niemand den Traffic klauen – deshalb zappt für die Tracklist bitte auf: http://chn.io/2014/circus-podcast-23-merlinizzl

Artwork kommt von der hochgeschätzen Tina: hop.art auf FB